gute positive nachrichten

postheadericonIn Deutschland geht trotz der Kälte das Licht nicht aus

Publiziert am 9 Februar, 2012 unter Allgemein
Gute Nachrichten

Was haben unsere so genannten “Analysten” und ein Großteil unserer allwissenden Politiker noch vor ein paar Monaten prophezeit? “Bei extremen Wettersituationen werden wir in Deutschland den einen oder anderen Strom-Blackout im nächsten Winter erleben.”


Bild-Quelle: rhenag

Nun, jetzt haben wir seit Tagen strenge Nachtfröste und auch tagsüber Temperaturen deutlich unter null Grad. Und, was ist mit dem Strom? Nichts, er ist einfach da! Im Gegenteil, wir exportieren täglich zwischen 150.000 und 170.000 Megawatt-Stunden, vor allen Dingen nach Frankreich und Tschechien. Also: keine Panik!

Dass wir in Süddeutschland momentan Strom aus Österreich beziehen, hängt mit der veralteten Stromnetzverbindung von Nord- nach Süddeutschland zusammen aber dies hat mit Stromknappheit nichts zu tun.

Also: weiterhin den eigenen Verbrauch optimieren aber nicht mit der Wachskerze abends im Wohnzimmer sitzen. Der Strom kommt auch morgen wieder ganz einfach aus der Steckdose.

Weitere Infos zum Thema finden Sie hier.