gute positive nachrichten

postheadericonErster Gentechnik-freier Fruchtjoghurt von Bauer

Publiziert am 17 April, 2012 unter Gesundheit
Gute Nachrichten

Die Privatmolkerei Bauer aus Wasserburg ist die erste deutsche Molkerei, die bundesweit Gentechnik-freie Fruchtjoghurts anbietet und gilt damit als Vorreiter.


Bild-Quelle: topagrar

Somit ist die Molkerei dem Schritt, ihr komplettes Sortiment Gentechnik-frei zu halten bedeutend näher gekommen.

Ein entscheidender Grund, warum Bauer erst jetzt Gentechnik-freie Fruchtjoghurts herstellt, ist, dass die Fruchtzubereitung und der Zucker für die Fruchtjoghurts bislang nicht Gentechnik-frei geliefert werden konnten. Doch das drei Jahre lange Warten hat jetzt ein Ende. Man kann davon ausgehen, dass nun auch andere Anbieter mit Gentechnik-freier Ware folgen werden. Bereits im Jahr 2011 wurden Produkte wie Sauerrahm, Crème Fraîche und Schmand mit dem Logo „ohne Gentechnik“ ausgewiesen. Laut Lebensmittelzeitung kann sich die Molkerei über den Absatz nicht beschweren und zeigt sich zufrieden. Die Tendenz der Wachstumsrate ist zudem steigend.

Auch Produkte, in denen Milch enthalten ist, werden bei Bauer seit April 2011 ausschließlich mit Gentechnik-freier Milch hergestellt. In etwa 530.000 kg Milch verarbeitet die Molkerei täglich. Alleine die Umstellung der Milcherzeuger auf Gentechnik-freie Ware hat nach Angaben Bauers zwei Jahre gedauert.

Experten gehen nun davon aus, dass bereits im Jahr 2014 die Hälfte aller deutschen Milchprodukte Gentechnik-frei ist.

 

Quelle: topagrar