gute positive nachrichten

postheadericonSo atemberaubend ist unser Planet

Publiziert am 8 Juli, 2012 unter Allgemein
Gute Nachrichten

… mit dem Blick aus dem Orbit. Ein junger Blogger aus Kroatien stellte ein beeindruckendes Video ins Netz. In zwei Minuten ist man im Stande zweimal um unseren Heimatplaneten zu reisen. Schnell, mitreisend, bezaubernd! Die Bilder sind echt und stammen aus dem All.

Polarlichter, Nordlichter
Auch die schönen Nordlichter sind im Video zu sehen.
Bild-Quelle: NASA

Mit Hilfe von Satellitenbildern hat der 18-jährige Blogger und Fotograf Timoslav Safundžić ein kleines Kunstwerk geschaffen. Er lässt uns einen Hochgeschwindigkeitsflug über ein Lichtermeer der Großstädte unsere Welt bei Nacht erleben und vieles mehr. Sterne, die sich in wenigen Sekunden um die Erde drehen, die wundervollen aufblitzenden Nordlichter, die immer wieder verzaubern. Diese Bilder fühlen sich wie eine Achterbahnfahrt im Orbit mit Blick auf unsere Erde an und machen einfach riesig Spaß. Der Zuschauer rast in dem Kurzfilm quasi mehrere Male um den blauen Planeten. Man kann den Mond die Erde umkreisen sehen. Man erkennt die Flügel der Satelliten, wie sie sich mit ihren Solarzellen in Richtung Sonne drehen. Man erkennt sogar einen sich entwickelnden Sturm über dem Meer. Es blitzt und funkelt aus allen Richtungen.

Der ISS-Astronaut Ron Garan, der selbst 178 Tage im Weltall verbrachte, hatte das Video “This is Our Planet” in seinem Google+- Profil gepostet und kommentiert: “Zwei sehr wertvolle Minuten”. Seither bekam das Video Tausende von Fans und das zu Recht!

Viele der Aufnehmen stammen von der Raumstation ISS, die an einem Tag ganze 16 Mal die Erde umrundet. Weitere Bilder kommen von dem “Image Science and Analysis Laboratory” der NASA. Unteranderem sind auch Fotos der russischen Raumkapsel “Sojus”, auf der gut lesbare Aufkleber mit kyrillischen Buchstaben zu sehen sind.

Aber genießt und seht selbst, viel Spaß: