gute positive nachrichten

postheadericonWachstum und Erfolg in der Biogasbranche

Publiziert am 1 Juli, 2012 unter Wirtschaft
Gute Nachrichten

Die Biogasbranche zählt in der Zwischenzeit zu den wichtigsten Impulsgebern in der deutschen Wirtschaft. Ende 2011 waren in Deutschland etwa 7.000 Biogasanlagen in Betrieb. Diese lieferten eine elektrische Gesamtleistung von rund 2.700 Megawatt (MW). Die deutsche Biogasindustrie ist Weltmarkführer bei der Verbreitung und Entwicklung von Biogastechnologie. Das Herz der Branche bilden klein- und mittelständische Betriebe.

Monteur, Biogasbranche
Bild-Quelle: biogas-kanns

Der Umsatz der Biogasbranche im Jahr 2011 belief sich auf fast sechs Milliarden Euro und sicherte damit mehr als 40.000 Menschen einen Arbeitsplatz. Die Biogasbranche braucht in der ganzen Wertschöpfungskette von der ersten Idee über die fertige Anlage bis hin zum professionellen Betrieb zahlreiche Spezialisten. Mehr als 700 klein- und mittelständische Firmen bieten Wartungs- und Servicearbeiten, liefern den “Rohstoff” durch den Anbau von energiehaltigen Pflanzen und sorgen für die Verwertung der entstehenden Produkte, also Biogas, Strom und  Gärprodukte. Man kann sich leicht vorstellen, dass damit vor allen Dingen der Mittelstand in den ländlichen Gebieten gestärkt wird. Alleine mit dem Betrieb der Biogasanlagen sind 10.000 Personen beschäftigt.

Man hört fast täglich von Wind- und Sonnenenergie aber das Thema Biogas kommt in den Medien relativ selten vor. Aber nichtsdestotrotz wird in der Biogasbranche unauffällig aber sehr erfolgreich gearbeitet.

 

Quelle: biogas-kanns