gute positive nachrichten

postheadericonMusik aus Müll-Instrumenten begeistert Menschen aus aller Welt

Publiziert am 7 März, 2013 unter Erfolgsgeschichten
Gute Nachrichten

Es hört sich vielleicht seltsam an, doch das macht es noch lange nicht unmöglich: In Paraguay entsteht derzeit eine Doku mit dem Namen Landfill Harmonic. Es geht darin um ein ganzes Jugendorchester, dass ausschließlich mit Instrumenten musiziert, die aus Abfall gemacht sind. All der Schrott hört sich allerdings nicht nach Schrott an – ganz im Gegenteil: Mozart, Bach und Beethoven würden dies wohl mit Stolz bestätigen.

Musikinstrumente aus Muell, recycling, positive nachrichten

Bild-Quelle: youtube.com (Video-Screenshot)

Aus Müll lässt sich ja so manches basteln, aber dass man daraus Instrumente formt, die wie nagelneue aus einem Musikladen klingen – das glaubt man kaum. Doch es ist möglich. Aus Müll gemachte klassische Instrumente wie Violine, Cello und Co., sind das Endprodukt kreativer Menschen, deren Not erfinderisch machte. Recycling gibt hier sozusagen “den Ton an”. ;-)

Der Grund für dieses wundervolle Projekt ist die Armut und Hoffnungslosigkeit vieler Kinder auf der ganzen Welt. Tagtäglich kämpfen sie ums Überleben. Viele Kinder in Entwicklungsländern arbeiten als Müllsammler. Welchen gesundheitlichen Risiken sie damit ausgesetzt sind, ist wohl jedem bewusst. Es musste eine Lösung her und so hatte der Orchesterleiter Szaran gemeinsam mit dem Musiklehrer Fabio aus dem paraguayischen Cateura, eine geniale Idee: Sie verfolgten ein gemeinsames Ziel, nämlich die Kinder von der Straße zu holen um ihnen wieder Hoffnung zu geben. Kinder für Musik zu begeistern – welch schöne Idee, doch das Problem war, dass es mehr Kinder als Instrumente gab. Aus dieser Situation entwickelte sich jedoch die bahnbrechende Lösung aus Müll Musikinstrumente zu bauen.

Diese tolle Geschichte begann bereits im Jahre 2002 mit der Initiative “Sonidos de la Tierra” (“Klänge der Erde”). Seither konnten über 3.000 Kinder in den Elendsregionen Paraguays für Musik begeistert werden. Bereits über 80 Konzerte wurden in Paraguay und sogar im Ausland aufgeführt.

Wertlos ist eben nicht gleich wertlos: Landfill Harmonic wird über dieses beeindruckende Projekt berichten und möchte damit der Welt zeigen, dass selbst aus scheinbar wertlosem Schrott wundervolle Klänge entstehen können.
Wenn Musik von Herzen kommt, was spielt es da noch für eine Rolle, wie die Töne entstehen. Ist es nicht wundervoll, was geschehen kann, wenn man das Leben fließen und ihm Raum für Kreativität lässt. :-)

 

Die Seite facebook.com/landfillharmonicmovie freut sich über jeden Follower.

 

Quelle: treehugger.com