gute positive nachrichten

Publiziert 29 Juni, 2012 | Gute Nachrichten

Gendefekt der Erbkrankheit Chorea Huntington repariert

Gendefekt der Erbkrankheit Chorea Huntington repariert

Ein entscheidender Schritt in Sachen Stammzellentherapie für Chorea Huntington: Zum ersten Mal gelang es US-amerikanischen Forschern die genetische Ursache der tödlichen Erbkrankheit Chorea Huntington zu reparieren. Die Stammzellen mit dem korrigierten Erbgut entwickelten sich zu gesunden Gehirnzellen. Die abgebildeten Zellen […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Wissenschaft

Publiziert 3 Juni, 2012 | Gute Nachrichten

Das Jahrhundertereignis: Venus schiebt sich am Mittwoch vor die Sonne

Das Jahrhundertereignis: Venus schiebt sich am Mittwoch vor die Sonne

Venustransit: Am 6. Juni 2012 nimmt unser innerer Nachbarplanet Venus seine Stellung zwischen Sonne und Erde ein. Ein seltenes Schauspiel, das es erst wieder im Jahr 2117 zu sehen gibt. Ein Venustransit: aufgenommen im Jahr 2004 Bild-Quelle: kleinezeitung/AP Der Grund […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Wissenschaft

Publiziert 23 Mai, 2012 | Gute Nachrichten

Leben auf dem Mars ist möglich

Leben auf dem Mars ist möglich

Forscher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt haben im Labor die exakten Bedingungen  der Marsoberfläche simuliert. Dabei spricht man von Temperaturschwankungen von minus 50 bis plus 15 Grad und von etwa 95 Prozent Kohlendioxid in der Luft. Kaum vorstellbar, […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Wissenschaft

Publiziert 15 Mai, 2012 | Gute Nachrichten

Stromerzeugung durch Viren

Stromerzeugung durch Viren

Forscher haben es geschafft, einen Stromgenerator aus Viren zu entwickeln. Ein Fingerdruck reicht aus damit das etwa briefmarkengroße Gerät diese Kraft in elektrische Energie umwandelt. Stäbchenförmige Viren tragen abgewinkelte Anhänge, diese können ihre Ausrichtung verändern Bild-Quelle: scinexx/Yang-Lee et al. /Nature […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Wissenschaft

Publiziert 30 April, 2012 | Gute Nachrichten

Leichtmetall Lithium lagert unterm Erzgebirge

Leichtmetall Lithium lagert unterm Erzgebirge

Lithium ist einer der Rohstoffe, die in Zukunft immer wichtiger werden und an deren Namen sich die meisten nur sehr vage aus der Schulzeit erinnern können. Bild-Quelle: latina-press Wozu braucht man Lithium? Lithium, das Wort ist  abgeleitet aus dem altgriechischen […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Wissenschaft

Publiziert 16 März, 2012 | Gute Nachrichten

Neue Weizensorte wächst sogar auf versalzenem Boden

Neue Weizensorte wächst sogar auf versalzenem Boden

Gerade in den Entwicklungsländern ist es enorm wichtig, dass die Menschen dort ausreichend gesunde Nahrung anpflanzen können, damit sie nicht verhungern. Missernten sind keine Seltenheit und aus diesen Gründen muss etwas geschehen. Eine neue Weizensorte trotz versalzten Böden und könnte […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Wissenschaft

Publiziert 10 März, 2012 | Gute Nachrichten

Erdgeschichtliche Lücke durch Fossilienfund gefüllt

Erdgeschichtliche Lücke durch Fossilienfund gefüllt

An alle Fossilienliebhaber, die sich gerne für ihre Vorfahren interessieren: In Schottland machten Forscher einen grandiosen Fund. Die entdeckten 360 Millionen Jahre alten Fossilien liefern Informationen darüber, wie sich die ersten Wirbeltiere an Land entwickelten. Bild-Quelle: National Museums Scotland/dpa Lange […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Wissenschaft

Publiziert 8 März, 2012 | Gute Nachrichten

Schmetterling liefert Vorbild für Infrarotsender

Schmetterling liefert Vorbild für Infrarotsender

Durch einen Schmetterling wurden US-amerikanische Forscher zu einer neuen Art von Infrarotsender inspiriert. Bild-Quelle: scinexx Vorbild ist der südamerikanische Morpho-Schmetterling. Seine Flügel schimmern metallisch grün-blau. Die Farbe kommt durch viele übereinanderliegende Strukturlamellen zustande, die das einfallende Licht mehrmals reflektieren. Aber […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Wissenschaft

Publiziert 29 Februar, 2012 | Gute Nachrichten

Schnellstes Lebewesen der Welt gefunden

Schnellstes Lebewesen der Welt gefunden

In Relation zu seinem Körpergewicht galt der Floh bislang als das schnellste Lebewesen der Welt. Er misst eine Länge von 1,6mm und legt pro Sekunde das 200-fache seiner Körperlänge zurück. Respekt! Forscher fanden nun jedoch eine bestimmte Art von Lebewesen, […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Wissenschaft

Publiziert 25 Februar, 2012 | Gute Nachrichten

Forscher haben den kleinsten Transistor der Welt entwickelt

Forscher haben den kleinsten Transistor der Welt entwickelt

Australische Wissenschaftler haben vergangenen Sonntag bekannt gegeben, dass sie den kleinsten Transistor der Welt entwickelt haben. “Eine 3D-Aufnahme eines perfekt symmetrischen Phosphor-Atom-Transistors” Bild-Quelle: UNSW Der Transistor besteht aus nur einem Phosphor-Atom und wird passgenau in eine Siliziumoberfläche “geschweißt”. Nach Angaben […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Wissenschaft

Seite 10 von 11« Erste...7891011