gute positive nachrichten

Publiziert 13 Juni, 2013 | Gute Nachrichten

Kerosin aus Algen statt aus Erdöl

Kerosin aus Algen statt aus Erdöl

Leichtes Petroleum, besser bekannt unter dem Namen Kerosin, ist der Treibstoff der modernen Düsen- und Turboprop-Flugzeuge. Kerosin wird ebenso wie das klassische Benzin oder der Dieseltreibstoff aus Erdöl gewonnen. Wissenschaftler vom Forschungszentrum Jülich koordinieren ein Projekt zur Erforschung von nachhaltigem […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Wissenschaft

Publiziert 7 Juni, 2013 | Gute Nachrichten

Bioenergie-Gewinnung aus Abfall bei Olivenölproduktion

Bioenergie-Gewinnung aus Abfall bei Olivenölproduktion

Olivenöl ist ein bekanntes, sehr gesundes Nahrungsmittel. Es enthält zahlreiche Vitamine und Nährstoffe, außerdem ist es entzündungshemmend und antibakteriell. Bei der Produktion bleiben jedoch Umwelt belastende flüssige und feste Reststoffe zurück. Neben der sinnvollen und umweltschonenden Weiterverwendung, aus Olivenkernen Grillkohle […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Umwelt

Publiziert 31 Mai, 2013 | Gute Nachrichten

Mit Drehkreuzen Strom vor Ort erzeugen

Mit Drehkreuzen Strom vor Ort erzeugen

Für viele ist es die sinnvollste Lösung, Stromquellen direkt vor Ort nutzen zu können. Auch Design-Studenten der chinesischen Guangdong University of Technology dachten sich dies. Durch Drehkreuze gehen tagtäglich Millionenen von Menschen. Ob in U- und S-Bahnhöfen, Fußballstadien, Freibädern oder […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Technik

Publiziert 31 Mai, 2013 | Gute Nachrichten

Solarzellen als Wandanstrich

Solarzellen als Wandanstrich

Deutschland ist einer der Vorreiter bei der Energieerzeugung aus Wind und Sonne. Es gibt bereits etwa 130.000 Haushalte die eine Photovoltaikanlage installiert haben und damit ihren Strombedarf decken. Häufig erzielen sie auch noch einen Gewinn, weil sie den überschüssigen Strom […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Wissenschaft

Publiziert 16 Mai, 2013 | Gute Nachrichten

Forscher holen Elektrizität aus Pflanzen

Forscher holen Elektrizität aus Pflanzen

Pflanzen sind auf vielfältige Art und Weise optimale “Solarzellen”. Bei der Photosynthese arbeiten Pflanzen als Energieerzeuger mit einem nahezu einhundertprozentigen Wirkungsgrad. Das bedeutet, dass jedes Photon, das durch Sonnenlicht von der Pflanze absorbiert wird, in ein Elektron umgewandelt wird. So […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Wissenschaft

Publiziert 19 April, 2013 | Gute Nachrichten

London baut größtes ″fettbetriebenes″ Elektrizitätswerk

London baut größtes ″fettbetriebenes″ Elektrizitätswerk

Weg mit dem Fett: In London gibt es tausende von Restaurants. Diese produzieren täglich etwa 30 Tonnen an Fett- und Ölresten. Diese Berge an Fett verstopfen regelmäßig die Abwasserkanäle der britischen Hauptstadt. Jetzt haben sich die Londoner Wasserwerke, Thames Water, […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Umwelt

Publiziert 18 April, 2013 | Gute Nachrichten

Forscher aus Singapur entwickeln ″Wunder″-Nanomaterial

Forscher aus Singapur entwickeln ″Wunder″-Nanomaterial

Forscher der Nanyng Technological University (NTU) in Singapur haben ein neuartiges Nanomaterial aus Titandioxid (TiO2) entwickelt, das erstaunliches leisten kann: das Material kann Energie produzieren, Wasserstoff erzeugen oder sauberes Wasser herstellen. Das ist aber noch nicht alles, denn das Material […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Wissenschaft

Publiziert 17 April, 2013 | Gute Nachrichten

Auch in Paris wird beim Laufen Strom erzeugt

Auch in Paris wird beim Laufen Strom erzeugt

In Frankreichs Hauptstadt fand Anfang April der seit 1976 ins Leben gerufene Pariser Marathon statt. Es wurden 40.000 begeisterte Läufer erwartet. Um deren aufgewendete Energie beim Laufen nicht ganz zu verschwenden, initiierte Schneider Electric – ein weltweiter Spezialist für Energie-Management […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Technik

Publiziert 2 April, 2013 | Gute Nachrichten

Schweizer Start-Up-Unternehmen baut flexible Solarzellen

Schweizer Start-Up-Unternehmen baut flexible Solarzellen

Viele kleine Start-Up-Unternehmen arbeiten seit Jahren an der nächsten Generation von Solarzellen. Die heute gebräuchlichen Zellen können nur auf Hausdächern oder Freiflächen angebracht werden, kosten viel in der Herstellung und haben einen eher geringen Wirkungsgrad. In der nächsten Generation kann […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Technik

Publiziert 27 März, 2013 | Gute Nachrichten

17-Jährige entwickelt neuen Algenreaktor zur Biospritherstellung

17-Jährige entwickelt neuen Algenreaktor zur Biospritherstellung

Die 17-Jährige Sara aus der Stadt Colorado Springs (USA) hat in ihrem Zimmer einen neuartigen Algenreaktor zur Herstellung von Biosprit entwickelt. Damit hat sie den vom Chiphersteller Intel ausgelobten “Science Talent Search“-Preis gewonnen und ein Preisgeld in Höhe von 100.000 […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Erfolgsgeschichten