gute positive nachrichten

Publiziert 1 Oktober, 2014 | Gute Nachrichten

Palmölhersteller einigen sich auf Stillhalteabkommen

Palmölhersteller einigen sich auf Stillhalteabkommen

Die Erzeuger von Palmöl tragen die Verantwortung unter anderem für die dramatische Abholzung der Regenwälder. Jetzt kommen aber gute Nachrichten von der Seite der Palmöl-Industrie: Fünf der größten Palmölproduzenten und Händler sind übereingekommen, zumindest für  zwölf Monate die Abholzung auf […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Umwelt

Publiziert 21 September, 2014 | Gute Nachrichten

Neue Methode gegen Tropenholzschmuggel

Neue Methode gegen Tropenholzschmuggel

Rosenholz zeichnet sich durch seine burgunderrote Farbe und seinen Duft nach Rosen aus und gilt als die Königin unter den Tropenhölzern. Deswegen erzielt man mit dem Handel von Rosenholz – das aus der Gruppe der Palisanderhölzer stammt – hohe Preise […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Umwelt

Publiziert 4 September, 2014 | Gute Nachrichten

Mexikos Imker atmen auf: Monsanto verliert Anbaugenehmigung

Mexikos Imker atmen auf: Monsanto verliert Anbaugenehmigung

Vor wenigen Wochen hat ein mexikanisches Gericht dem US-Konzern Monsanto die Genehmigung zum Anbau von herbizidresistendem Gentechnik-Soja entzogen, wie der “Informationsdienst Gentechnik” schreibt. Laut der Zeitung The Guardian, begründete der zuständige Richter das Urteil mit Risiken für die Honigproduktion. Monsanto […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Umwelt

Publiziert 14 August, 2014 | Gute Nachrichten

US-Behörde verbietet giftige Chemie für Bienen

US-Behörde verbietet giftige Chemie für Bienen

In Naturschutzgebieten in den USA ist der Einsatz von für Bienen tödlichen Pestiziden ab 2016 verboten. Dieser Beschluss soll landesweit für alle National Wildlife Refuges gelten, wie Regenwald.org am Dienstag berichtete. In den USA und in Europa könne man seit […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Umwelt

Publiziert 11 August, 2014 | Gute Nachrichten

Alternativer, chemiefreier Anbau von Erdbeeren durch Sonnenenergie

Alternativer, chemiefreier Anbau von Erdbeeren durch Sonnenenergie

Erdbeeren gehören wohl mit zu den beliebtesten und leckersten roten Früchten, die es gibt. Da Erdbeeren leider sehr oft an Pilzinfektionen erkranken, werden oftmals Bodenbegasungen mit giftigen Chemikalien angewendet. Alternativen sind daher dringend nötig, um den Einsatz von Chemikalien zu […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Umwelt

Publiziert 4 August, 2014 | Gute Nachrichten

Solargetriebenes ″Wasserrad″ reinigt verschmutzte Gewässer

Solargetriebenes ″Wasserrad″ reinigt verschmutzte Gewässer

Die Verschmutzung der Wasserwege ist ein ernstes Problem und wird zu einer immer größeren Herausforderung für die Menschheit weltweit. Überall sucht man nach kreativen Lösungen, um dieses Problem zu lösen. Menschen aus der ganzen Welt haben die Brisanz dieses Themas […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Umwelt

Publiziert 29 Juli, 2014 | Gute Nachrichten

Flüsse in England – so sauber wie seit über 20 Jahren nicht mehr

Flüsse in England – so sauber wie seit über 20 Jahren nicht mehr

In England gibt es eine Studie in der über einen Zeitraum von 21 Jahren mehr als 2.300 Flüsse auf das Vorkommen von wirbellosen Kleinstlebewesen untersucht wurden. Diese Organismen sind ein Maßstab für die Sauberkeit von Gewässern, deren Vorhandensein in den […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Umwelt

Publiziert 25 Juli, 2014 | Goose

Was macht ihr mit euren ausgedienten Zahnbürsten?

Was macht ihr mit euren ausgedienten Zahnbürsten?

Das TerraCycle Prinzip TerraCycle macht´s möglich: Das wiederverwerten, was andere wegschmeißen und sonst verbrannt wird. Kaugummis, Zigarettenstummeln, Kaffeekapseln, Trinkpacks, Stifte, Zahnbürsten – die Recyclinggurus bei TerraCycle freuen sich über euren Abfall und fordern jeden einzelnen dazu auf, den Abfall an […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Umwelt

Publiziert 23 Juli, 2014 | Gute Nachrichten

Supermarktkette begeistert Kunden für unästhetisches Obst und Gemüse

Supermarktkette begeistert Kunden für unästhetisches Obst und Gemüse

Fünf Mal am Tag sollte man Früchte oder Gemüse essen, sagen die Ernährungswissenschaftler. Das ist insofern ziemlich schwierig, da bekanntlich Pommes Frites weder zu Gemüse noch zu Früchten zählen. ;-) Etwa 300 Millionen Tonnen an Nahrungsmittel inklusive Gemüse werden jedes […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Umwelt

Publiziert 15 Juli, 2014 | Gute Nachrichten

Alte Handys – große Hilfe für den Regenwald

Alte Handys – große Hilfe für den Regenwald

Was macht man mit alten Handys? Entweder man entsorgt sie und hofft, dass sie fachgerecht recycelt werden oder sie fristen ein nutzloses Dasein in irgendwelchen Schubladen in unseren Wohnungen. Für dieses Problem hat das gemeinnützige Startup-Unternehmen Rainforest Connection (RFC) aus […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Umwelt