gute positive nachrichten

Publiziert 12 Januar, 2020 | Gute Nachrichten

Kenias Dörfer profitieren durch bedingungsloses Grundeinkommen

Kenias Dörfer profitieren durch bedingungsloses Grundeinkommen

Vor elf Jahren gründeten Wirtschaftswissenschaftler die Organisation Give Directly. Diese Organisation hat es sich zur Aufgabe gemacht, der Bevölkerung in den armen Regionen Afrikas zu helfen und gleichzeitig zu untersuchen, wie sich die Hilfe wirtschaftlich auswirkt. Dass Prinzip war denkbar […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Wirtschaft

Publiziert 30 Oktober, 2019 | Gute Nachrichten

Hawaii: Korallenriffe vor Oahu erholen sich wieder

Hawaii: Korallenriffe vor Oahu erholen sich wieder

Korallenriffe haben vier Hauptfeinde: zu warmes Wasser, zu salziges Wasser, Wassersverschmutzung und rücksichtslose Taucher. Wegen der Klimaveränderung erwärmt sich das Wasser und es wird salzhaltiger. Diese Faktoren in Kombination haben zu einem globalen Absterben der Riffe geführt. Nun haben Forscher […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Umwelt

Publiziert 27 September, 2019 | Gute Nachrichten

Das ″Blaue Herz″ Europas – Rettung der letzten Naturflüsse des Balkans

Das ″Blaue Herz″ Europas – Rettung der letzten Naturflüsse des Balkans

Der Fluss Vjosa fließt als Wildwasser ungezähmt 270 Kilometer von den Bergen des Pindus-Gebirges in Griechenland durch Albanien, um dann in die Adria zu münden. Er ist einer von vielen Flüssen auf dem Balkan, dessen Wildheit bedroht wird durch die […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Umwelt

Publiziert 7 Juli, 2019 | Andreas Monning

Mystik: Erwachen für jedermann

Mystik: Erwachen für jedermann

Ist Erleuchtung nicht nur was für Einsiedler, für Yogis, die abseits der Zivilisation in Wüsten und Höhlen leben und fasten? Von wegen sagt eine deutsche Theologin: Sie erforscht religionsübergreifend die Praxis von Mönchen und Nonnen und lehrt alltagstaugliche Übungen, mit […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Allgemein

Publiziert 23 Juni, 2019 | Gute Nachrichten

Philippinisches Gesetz: Schulabgänger müssen zehn Bäume pflanzen

Philippinisches Gesetz: Schulabgänger müssen zehn Bäume pflanzen

Quer durch Asien bemüht man sich, der zunehmend schlimmen Umweltverschmutzung Herr zu werden. Man erfährt von unterschiedlichen Maßnahmen. In Thailand, Vietnam und auf den Philippinen begannen Supermärkte damit, Bananenblätter anstatt Plastiktüten zum Verpacken zu nehmen. Solche Maßnahmen verstärken den Glauben […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Umwelt

Publiziert 7 April, 2019 | Gute Nachrichten

Peru: Das Wunder im Urwald

Peru: Das Wunder im Urwald

Der deutsche Verein Chance e.V. konnte durch zähen und geduldigen Einsatz einen 18.000 Hektar großen Teil des peruanischen Regenwaldes retten. Der Weg war steinig und schwer, doch am Ende hat er sich wahrlich gelohnt. Im Süden von Peru, in der […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Umwelt

Publiziert 9 März, 2019 | Gute Nachrichten

Australische Stadt vermeidet Plastikabfall im Wasser

Australische Stadt vermeidet Plastikabfall im Wasser

Im letzten Sommer hat die Stadt Kwinana in Westaustralien ein neuartiges Filtersystem in deren Abwasseranlage eingebaut. Diese Filteranlage ist unglaublich einfach konstruiert und dennoch äußerst wirkungsvoll. Sowohl die Stadtverwaltung als auch die Einwohner von Kwinana sehen die Vorteile der Anlage […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Umwelt

Publiziert 25 November, 2018 | Gute Nachrichten

60 Minuten trampeln für 24 Stunden Strom

60 Minuten trampeln für 24 Stunden Strom

Die Hälfte der Weltbevölkerung hat keinen dauerhaften oder gar keinen Zugang zu elektrischer Energie. Es ist schon längst Zeit, dies zu ändern. Das dachte auch Manoj Bhargava. Er ist Milliardär und ein US-Amerikaner mit indischen Wurzeln. Er entwickelte das Hans […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Technik

Publiziert 11 November, 2018 | Andreas Monning

Klein aber oberfein: Die Apfelretter

Klein aber oberfein: Die Apfelretter

Tonnen herrlichster Äpfel, die zu Boden fallen und vergammeln, weil sie niemand pflückt? Ein Berliner Projekt bringt erntemüde Besitzer alter Apfelbaumsorten und pflückwillige Städter zusammen. Anja Fiedler ist eigentlich Kulturwirtin. Nach ihrem Studium hat sie sich allerdings für einen ungewöhnlichen […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Erfolgsgeschichten

Publiziert 13 Oktober, 2018 | Andreas Monning

Vom Ödland zum Regenwald

Vom Ödland zum Regenwald

Es ist die bewegende Geschichte eines Paares, das sich mit ganzem Herzen seinem einzigen Baby widmet: Einem Stück Regenwald, das noch vor zwei Jahrzehnten Brachland war. Eigentlich begann alles mit einem traurigen Ereignis: Im Jahr 1986 starb der Vater des […]

weiterlesen...

Veröffentlicht unter Erfolgsgeschichten