gute positive nachrichten

postheadericonStuart Edge erfreut Obdachlosen mit Geld-Zaubertrick

Publiziert am 21 Juni, 2013 unter Kultur
Gute Nachrichten

Stuart Edge ist schon seit längerem für seine unterhaltsamen YouTube-Videos bekannt, in denen er verschiedene Zaubertricks vorführt. Letzte Woche überraschte er seine Zuschauer mit einem herzerwärmenden Trick für Obdachlose.

Money Magic Trick For Homeless, positive nachrichten

Bild-Quelle: Stuart Edge (Video screen capture)

In dem Video macht Edge Bettler rund um Provo und Orem in Utah glücklich, in dem er ihnen einen Trick mit einem Dollar und einem 100 Dollarschein vorführt. Am Ende dürfen sie das Geld behalten.

Er schrieb unter das Video: “Seit ich es mit Magie zu tun hatte, wollte ich immer schon ein paar coole Geld-Tricks lernen… und dieser hier fühlte sich genau richtig an. Ich war nervös, denn immer wenn ich diesen Trick ausführe, würde er mich 100 Dollar kosten. Ich tat ihn 10-mal!” Edge fuhr mit seinem Team den ganzen Tag durch die Gegend, um nach Hilfsbedürftigen zu suchen. Sie sprachen bereits im Vorfeld mit den Leuten um sicher zu gehen, dass sie das Geld auch wirklich gebrauchen konnten, um damit etwas Sinnvolles für sich oder andere zu tun.

Den Clip, den Edge auf seinen YouTube-Channel vorletzten Dienstag postete, wurde bereits über eineinhalb Millionen Mal angesehen. In seinem Beitrag bat er die Zuschauer, jede gute Tat, die sie gesehen oder getan haben, auf seinem Twitter-Account zu teilen.

YouTube-User Greg Potter hinterließ folgenden Kommentar: “Das ist wundervoll, Mann!! Ich habe kein zehn 100 Dollarscheine übrig, aber ich konnte zwei Obdachlosen gestern etwas zu Essen und Trinken geben. Ich brachte ihnen Früchte, Wasser und Müsliriegel, die ich in meinem Auto (in einem Eiskasten) hatte, und sie als Zwischenmalzeit nutzen wollte, während ich draußen am Feld meine Arbeit verrichte…ich fühlte mich großartig, als ich denen, die nichts haben, helfen konnte!! Du bist mein Held!”
Wieder andere fragten Edge, ob er ihnen eine Anleitung zu dem Trick zeigen könnte, damit auch sie Obdachlosen aus ihrer Gegend eine Freude machen können.

Zauberer Edge hat versprochen seine Geheimnisse nach einer Weile zu entlüften. :-)

Mehr Zaubertricks und Streiche seht ihr auf Edge’s YouTube-Channel.

 

Quelle: huffingtonpost.com