gute positive nachrichten

postheadericon96-Jähriger rührt mit Liebeslied die Welt zu Tränen

Publiziert am 30 August, 2013 unter Allgemein
Gute Nachrichten

Liebe währt ewig: Fred und Lorraine aus Peoria im US-Bundesstaat Illinois verbrachten über 70 Jahre lang gemeinsam, bis Lorraine mit 91 Jahren stirbt. Im Andenken an seine große Liebe schreibt Fred seiner verstorbenen Frau ein Liebeslied, das zum YouTube-Hit wird und zurzeit Millionen Menschen zu Tränen rührt.

Fred an Lorraine, oh sweet lorraine, positive nachrichten, worte voll liebe, liebeslied

Bild-Quelle: greenshoestudioinc (Video screen capture)

Im Jahr 1938 lernten sich Fred und Lorraine kennen und verliebten sich ineinander. Sie begegneten sich das erste Mal an einem Imbiss, in dem Lorraine kellnerte und Fred das Essen servierte. Noch heute schwärmt Fred gegenüber ABC News: “Sie war einfach das hübscheste Mädchen, das ich je gesehen habe. Ich habe mich sofort in sie verliebt”. Es kam, wie es kommen musste: zwei Jahre später heirateten die beiden und verbrachten eine lange Zeit untrennbar miteinander. Vergangenen April verstarb Lorrain nach fast 73 Jahren Ehe.

Nach Lorraines Tod sitzt Fred eines Abends alleine in seinem Haus und summt vor sich hin. Nach eigenen Angaben überkam es ihn einfach und er begann, seiner Frau ein Lied über ihre Liebe zu schreiben. Es beginnt mit den Worten: “Oh sweet Lorraine, I wish we could do all the good times over again” (“Oh süße Lorraine, ich wünschte, wir könnten all die guten Zeiten noch einmal erleben”).

Als der 96-Jährige von einem Song-Wettbewerb erfuhr, entschloss er sich dazu, sein Lied einzureichen und schickte einen handgeschriebenen Brief mit seinen Zeilen an die Produzenten. Jacob Colgan, Organisator des Wettbewerbs, war überrascht als das große Kuvert im Studio ankam: “Eigentlich sollten die Teilnehmer ein Video mit ihrem Song auf YouTube hochladen und den Link schicken. Doch dann kam da dieser Umschlag mit dem Brief von Fred.” Colgan war von Freds Worten sehr berührt: “Der Brief war herzergreifend”. Der 96-Jährige würde von den begeisterten Organisatoren zum Gewinner gekürt.

Freds Liebeslied wurde mit seiner Erlaubnis von professionellen Musikproduzenten bearbeitet und vertont. Bereits im Brief betonte Fred: “Ich singe nicht, ich würde die Leute damit erschrecken – haha”. “Oh sweet Lorraine” wurde bereits über eine Million Mal auf YouTube  angesehen.

Als der US-Amerikaner seinen Song das erste Mal hörte, konnte er nur schwer seine Tränen zurückhalten, wie ABC berichtet. Fred sagte über das Musikstück, dass es “wundervoll” sei. :-)

 

Quellen: de.nachrichten.yahoo.com; tt.com