gute positive nachrichten

postheadericonE-Cat: Warten auf den großen Durchbruch der ″Kalten Fusion″

Publiziert am 5 Februar, 2013 unter Umwelt
Gute Nachrichten

Eines der weltweit renommiertesten Fachmagazine wird in Kürze einen unabhängigen Test über den Low Energy Nuclear Reactions (LENR), Handelsname E-Cat, des italienischen Erfinders Andrea Rossi herausbringen.

Nach wie vor ignorieren unsere Mainstream-Medien eine Technologie, die in naher Zukunft für jeden Menschen Energie in unbegrenzter Menge zu einem äußerst günstigen Preis zur Verfügung stellen kann. Führend bei der Entwicklung eines marktreifen Produkts, das auf der LENR-Basis funktioniert ist der Italiener Andrea Rossi. Bereits heute sind auf dem deutschen Markt Reaktoren mit der Bezeichnung Energy-Catalyzer oder E-Cat mit einer Leistung von einem Megawatt erhältlich. Diese sind für große Verbraucher wie Hotels, Lagerhallen, Supermärkte, Sporthallen, usw. gedacht. Es gibt hierfür bereits zwei Vertriebspartner in Deutschland: E-Cat-Deutschland GmbH und Noble Tec GmbH.
Bis Ende letzten Jahres hat ein Team von unabhängigen Wissenschaftlern die neueste E-Cat-Entwicklung mit dem Namen “Hot Cat”, der direkt zur Stromerzeugung genutzt werden kann, umfangreichen Praxistests unterzogen. Mit den vor der Veröffentlichung stehenden Testergebnissen sollen Wissenschaftler auf der ganzen Welt endgültig davon überzeugt werden, dass es sich bei der kalten Fusion nicht um Scharlatanerie handelt, sondern um ein reales Phänomen, das auf dem Gebiet der Energieerzeugung unglaubliche Chancen für die Zukunft der gesamten Menschheit bieten kann.

Die Skepsis vieler Wissenschaftler ist unter anderem deshalb so groß, weil es bisher keinen wissenschaftlichen Beweis für die dahinterstehende Theorie gibt.

Die Veröffentlichung der Testergebnisse ist für den März 2013 vorgesehen. Eines muss uns allen klar sein: falls die Berichte über die Ergebnisse positiv ausfallen, kann der E-Cat oder der Hot-Cat nicht mehr ignoriert werden, weder von den Medien noch von der Politik. Warten wir mit Spannung auf den März. Wir bleiben am Ball.

Hier noch ein anschaulicher Film zum Thema:

 

Quelle: everyday-feng-shui.de