gute positive nachrichten

postheadericon11-jähriges Basketball-Talent zeigt es den Großen

Publiziert am 13 März, 2013 unter Sport
Gute Nachrichten

Der elf Jahre alte Julian Newman spielt seit seinem dritten Lebensjahr Basketball und ist der Star des Teams der “Downey Christian School”. Er soll sogar der Grund dafür sein, dass bereits gegnerische Basketball-Mannschaften Auswege suchen um nicht gegen den 1,35 Meter großen und 32 Kilogramm schweren Jungen anzutreten. Auch wenn er um einige Köpfe kleiner ist als seine Gegner, lässt er diese reihenweise alt aussehen.

Julian Newman, basketball-wunder, kind, positive nachrichten

Bild-Quelle: youtube.com (Video-Screenshot)

Er ist immer noch 35 Zentimeter kleiner als der zweitkleinste Spieler seines Teams und der zweitjüngste Teamkamerad ist vier Jahre älter als Julian. Doch all diese Tatsachen hindern ihn nicht daran, sein ganzes Können im Spiel unter Beweis zu stellen und ganz groß aufzuspielen. Das Highschool-Portal “MaxPreps” bezeichnet Julian Newman als “kleinen Basketball-Riesen” und berichtet, dass er Moves zeige, die nicht einmal ein NBA-Spieler draufhätte. Er kommt auf einen Schnitt von 12,4 Punkten (Körbe), 11 Assists (Pässe) und 4,3 Steals (Balleroberung) pro Partie.

Sogar die New York Times berichtete im Februar dieses Jahres im Sportteil über das junge Basketballtalent.

Man sieht jedenfalls, dass Julian ein großes Talent hat und dass ihm das Spiel sehr viel Freude bereitet. Man kann ihm nur wünschen, dass das auch so bleibt. Seht selbst – Viel Spaß!

Quelle: yahoo.com